Leitbild

MITEINANDER UND VONEINANDER LERNEN. FÜREINANDER DA SEIN!

Folgende Aspeke sind für unser Leitbild von Bedeutung:

MITEINANDER UND VONEINANDER

  • Eine vertrauensvolle, positive Atmosphäre
  • Das Eingehen der Lehrer auf unterschiedliche Vorerfahrungen und
    soziale Prägungen der Kinder
  • Ein wertschätzender Umgang
  • Voneinander durch unterschiedliche Rollen, Erfahrungen und Ansprüche
    die Kommunikations- und Teamfähigkeit fördern
  • Offene Aufgabenstellungen/ Lernumgebungen
  • Die gegenseitige Unterstützung in der Schulgemeinschaft
  • Die Inklusion von Kindern mit besonderen Bedürfnissen
  • Transparenz in der Kommunikation
  • Konzept zur Erziehungs- und Bildungspartnerschaft: KinderElternSchule

LERNEN

  • Die permanente Steigerung der Unterrichtsqualität
  • kompetenzorientierter Unterricht
  • Eine frühzeitige Weitergabe von Informationen
  • Die individuelle Förderung eines jeden Kindes durch individuelle Lernwege und Zugänge
  • Ein kindgerechtes, lernanregendes Umfeld
  • Lernwerkstätten, Georaum
  • Projektunterricht und lernen im Team
  • Raum für Kreativität und soziales Lernen
  • Gesundheitserziehung
  • Die Einbeziehung außerschulischer Experten
  • Verbinden von Lerninhalt mit Lebensraum (Natur, Familie u.a.)

FÜREINANDER DA SEIN

  • Ein intensives Schulleben
  • Mehrmalige gemeinsame Feiern während des Jahres
  • Eine aktive Gestaltung des Schulhauses
  • Gezielte Teamarbeit
  • Bewusste Werteerziehung auch über den Unterrichtsalltag hinaus
  • Begleiten des Kindes bei seiner Persönlichkeitsentwicklung
  • Verantwortung für andere und die Umwelt erlernen
  • Das Einüben von Urteils/- und Kritikfähigkeit

 

„Zusammenkommen ist ein Beginn,
zusammenbleiben ein Fortschritt,
zusammenarbeiten ein Erfolg.“
(Henry Ford)